Impressum

IMPRESSUM
Die aktuellen Kaufbedingungen regulieren die Vereinbarungen zwischen der Firma Xcess Company S.C., J99359291 mit Firmensitz in Camino Fuente Junquera 100, Zaragoza, España, und dem Kunden, welche sich aus dem Erwerb von Produkten der Firma Xcess Company durch Ihre Webseite www.xcess-company.com ergeben.

Vertragsvorgang

2.1 Berechtigung zum Kauf

Um eine Einkauf auf der Webseite tätigen zu können muss der Kunde volljährig (mindestes 18 jahre alt) und der Endkunde sein. Minderjährige sind vom Einkauf ausdrücklich ausgeschlossen.

2.2 Bestellvorgang

Um eine Bestellung durch die Webseite durchzuführen müssen Sie den nächsten Schritten folgen:

Wählen Sie die gewünschten Produkte aus und fügen Sie sie Ihrem „Einkaufswagen“ zu.
Gehen Sie zur Kasse.
Geben Sie Ihre Versand- und Bezahlinformationen ein.
Wählen sie eine Bezahloption und klicken Sie „Bestellung realisieren“. Mit dem klicken der Feldes „Bestellung realisieren“ akzetiert der Kunde, ohne ausnahme, alle Kaufbedingungen, die im moment des Vertragsabschlusses auf der Webseite erscheinen.
Bezahlvorgang abschlieβen.
Wenn die Bezahlung autorisiert wurden ist, erhält der Kunde eine Bestätigung des Eingangs seiner Bestellung. Augeschlossen in den  Fälle beschrieben in 2.3 und 2.4, bestätigt diese Nachricht das Einverständnis seitens der Xcess Company gegenüber der Bestellung des Kunden und geht damit einen verpflichtenden Vertrag zwischen dem Kunden und der Xcess Company ein.
Es ist ratsam, dass der Kunde nach Abschluss des Kaufes eine Kopie der Kaufbedingungen ausdruckt und/oder abspeichert.

Ihnen wird zusätzlich eine Eingangsbestätigung an Ihre E-mail-adresse geschickt. Wir empfehlen Ihnen diese Bestätigung auszudrucken oder herunterzuladen für den Fall späterer Rückfrage.

Xcess Company kann die Kaufbedingungen jeder Zeit ohne Rücksprache mit dem Kunden ändern. Nichtsdestotrotz erstattet Xcess Company (wenn zustehend) die Kosten, sollte eine Bestellung aus den vorher genannten Gründen ungültig gemacht werden. Die Versandkosten werden in keinem fall zurückerstattet, auβer unter bestimmten umständen. Auβerdem gelten, ohne Ausnahme, diejenigen Kaufbedingungen die zum Zeitpunkt des Eingangs der Bestätigung geltend gemacht wurden.

2.3 Verfügbarkeit von Produkten
Die Vollendung einer Bestellung durch die Webseite ist von der Verfügbarkeit des Produkts abhängig. Xcess Company beabsichtigt den Vorrat aller zum Kauf angebotenen Produkte zu garantisieren. Wenn ein bestelltes Produkt nicht verfügbar ist oder es ausverkauft ist, wird der Kunde per E-mail informiert und der Kaufbetrag wird ihm innerhalb der nächsten 30 Tage nach Abschluss der Bestellung zurückerstattet.

2.4 Recht der Xcess Comapany auf  Abbruch oder nicht Annahme einer Bestellung

Xcess Company behält sich das Recht vor jegliche Bestellung abzulehnen, abzubrechen oder nicht zu akzeptieren aus, unter Anderem, den folgenden Gründen:

Wenn, während der Bestellung, auf der Webseite ein technischer Fehler, der Preise oder generell, auftritt.
Wenn das bestellt Produkt nich verfügbar ist.
Die Bezahlinformation war inkorrekt oder nicht verifizierbar.
Die Sicherheitssysteme zeigen an, dass die Bestellung anormal oder ggf. betrügerisch sein könnte.
Es gibt Grund zur Annahme, dass der Kunde Minderjährig (jünger als 18 Jahre alt) ist.
Es war Xcess Company, trotz dreifachem Versuchs, nicht möglich die Bestellung an die angegebene Adresse auszuliefern.

Wenn eine besetllung aus den vorherig genannten Gründen abgebrochen wird, erstattet Xcess Company den Kaufbetrag (wenn entsprechend).

2.5 Verifikation der Daten

Vor Bearbeitung einer Bestellung des Kunden kann Xcess Company dessen Daten verifizieren. Dies kann die Verifikation des Adresse und der Kreditfähigkeit des Kunde, sowie mutmaβlichem Betrug,  beinhalten. In Bezug auf Betrugsfälle kann Xcess Company ein Verfikation zu Teilen automatisch alles Einkäufe benutzen, um diejenigen herauszufiltern, die anomal oder verdächtig erscheinen bzw. in verdacht auf Betrug stehen. Die Bestellung in Verdacht auf Betrug werden untersucht und der Kunde kann bei den zuständigen Behörden, die rechtliche Schritte einleiten können, angezeigt werden.

Preis und Bezahlung

3.1 Preise und Währungen

Die auf der Webseite angezeigten Preise und Angebote beinhalten die Mehrwertsteur und gelten ausschlieβlich für Bestellung, die durch die Webseite getätigt werden. Diese Preise und Angebote stimmen ggf. nicht mit denen in den weltweiten Läden der Xcess Company überein.

Alle Preise sind in Euro. In dem Fall, dass der Kunde während des Besuchs auf der Webseite das Zulieferungsland ändert, kann es dazu kommen, dass die Preise kurzzeitig in einer anderen Währung angezeigt werden.

Xcess Company informiert sie darüber, dass die Änderung des Zulieferungslandes die Preise beeinflussen kann, aufgrund des Währungswechsels oder der spezifischen Preise des Landes.

3.2 Bezahlweise

Um die Besetellung zu bezahlen kann der Kunde eine der folgenden Bezahloptionen wählen:

Visa, Visa Electron, MasterCard, PayPal und per Nachnahme (nur in Spanien, iberische Halbinsel). Die Kontobelastung erfolgt nach der Bestätigung der Bestellung.

3.3 Preisänderungen

Die Preise auf der Webseite sind von Änderungen betroffen. Xcess Company behält sich das Recht vor die Preise ohne vorherige Warnung zu ändern. Allerdings sind davon die Preise von bereits bezahlten Bestellungen nicht betroffen.

 Xcess Comapny informiert Sie darüber, dass es trotz der akribisch genauen Änderungen der Preise der Webseite zu Fehlern kommen kann. Alle diese Fehler werden schnellstmöglich behoben und sind nicht verbindlich für die Xcess Company.

Zulieferung

4.1 Zulieferung: Wo und Wann

Es wird von Montag bis Freitag zugeliefert. An den Wochenenden, sowie an Feiertagen, werden keine Besetllung austgestellt. Die Zulieferung kann nur an Privatadressen erfolgen.

4.2 Lieferungszeitraum

Die Bestellungen werden normalerwiese innerhalb von 2 bis drei Werkstagen zugeliert, abhängig vom Zulieferungsland. Normalerweise wird dieses Lieferungszeitrahmen eingehalten, dennoch kann Xcess Company die Pünktlichkeit nicht garantisieren. Alle Zulieferungen werden innerhalb von 30 Tagen nach Eingang der Bestellung ausgestellt. Sobald die Bestellung verschickt wurde, erhält der Kunde eine elektronische Benachrichtigung mit einem geschätzten Austellungsdatum.

4.3 Verifikation der Bestellung

Der Kunde sollte bei Zulieferung den Zustand des Pakets überprüfen.  Wenn das Paket beschädigt ist, muss der Kunde es nicht annehmen. Der Kaufbetrag und die Versandkosten werden dem Kunden dann Zurückerstattet sobald das Paket wieder in unseren Lager und bearbeitet ist. Xcess Company informiert Sie darüber, dass die Verfikation in einem angemessenen Zeitraum nach erhaltes des Pakets erfolgen muss. Sollte es in einem Zeitraum von 10 tagen nach Austelluhng keine Einwende geben, so betrachtet Xcess Company das pket als von Kunden akzeptiert. Dies beeinflusst nicht das Recht des Kunden auf Umtausch oder Rückerstattung seiner Bestellung, wie weiter hinten im Absatz 6 aufgeführt.

Versandkosten

Umtausch
Umtausch von Produkten in nicht einwandfreiem Zustand

Der Kunde hat das Recht auf Rückerstattung beschädigter oder nicht einwandfreier Produkte. Der Kunde hat 21 Tage Zeit, nach der Feststellung eines Defekts, um die Xcess Comapny darüber zu informieren und um das Produkt an die Xcess Company zurückzusenden.

Wenn der Kunde das Produkt zurückgibt, weil es beschädigt ist, so akzeptiert Xcess Comapny dies und erstattet den Kaufwert und die Versandkosten, sowie die Verwaltungskosten des Umtauschs, innerhalb von 30 Tagen nach Eingang des Produktes.

Das Vorherige gilt uneeinträchtigt von den Rechten des Kunden als Konsument, wie in den geltendem Käuferschutz dargesetllt.

Umtausch des Produkts aus jeglichen Grund (Widerrufsrecht)

Wenn der Kunde, aus jeglichem Grund, mit den erworbenen Produkten nicht zufrieden ist, stehen ihm ab Lieferdatum 21 Kalendertage zur Verfügung, um die Produkte, ohne Angabe von Gründen, zurückzugeben. Der Kunde kann die erworbenen Produkte immer dann zurückgeben, wenn:

Das Produkt in keiner Weise gewaschen oder benutzt wurde ( mit Auβnahme des angebrachten Verschleiβ, als Folge der Untersuchung und Anprobe des Produkts).
Das Produkt komplett ist (zwei Elemente, die ein Paar ergeben, müssen zusammen zurückgegeben werden).
Das Produkt darf zurückgeben werden und der Kunde muss die Kosten der Rückgabe übernehmen.

Die Produkte müssen in ihrer Originalverpackung und mit Etikett zusammen mit dem zugehörigen Rückgabeschein zurückgegeben werden. Nach der Untersuchung der zurückgesendeten Ware, erstattet Xcess Company den Kaufpreis innerhalb von 30 Tagen nach Eingang des Rückgabescheins des Produkts und der Anfrage auf Stornierung des Kunden. Der Kunde muss auch die Kosten der Rückgabe tragen.

Umtausch von Produkten

Um einen Produktumtausch in eine andere Gröβe oder Farbe zu realisieren, muss der Kunde die Produkte in Originalverpackung mit Etikett zurücksenden.

Umtausch von Geschenken

Um ein Produkt zurückzugeben, welches als Geschenk erhalten wurde, muss der Kunde die Person kontaktieren, die das Geschenk gemacht hat, und diese darum bitten das Umtauschprozedere einzuleiten. Die Rückerstattung erfolgt in Form der ursprünglichen Bezahlart.

Zusatzinformationen zu den Rückerstattungen

Die Rückersattung erfolgt in Form der ursprünglichen Bezahlart.

Xcess Company tätigt keine Rückerstattung bis das umzutauschende Produkt im Lager angekommen ist und begutachtet wurde. Nach Bestätigung des Zustands des Produkt, erhält der Kunde innerhalb von 30 Tagen, nach Eingang bei Xcess Company, den Kaufbetrag zurückerstattet.

Gültigkeit von Angeboten („Werbeangebote“)

Die Werbeangebote, die auf der Webseite angezeigt werden, um den Verkauf von bestimmten Produkten zu steigern, sind nur solange gültig, wenn nicht anders angegeben, wie sie auf der Webseite angezeigt werden.

Verantwortlichkeit

9.1 Diese Kaufbedingungen etablieren alle Obligationen und Verantwortungen der Xcess Company

In Bezug auf die Zulieferung, gibt es keine verbindlichen Garantien oder Konditionen für Xcess Company anders als die, die in den Kaufbedingungen angegeben sind.

9.2 Subjekt der Klausel 9.4. Die Responsibilität in seiner Gesamtheit an sich in allen Fällen von Reklamationen oder in Relation mit diesen Kaufbedingungen, sei es im Vertrag, in der Garantie, in den Konditionen, in der Benachteiligung, in der objektiven Verantwortung, im Recht oder in anderer Form, IST AUF DEN BEZAHLTEN BETRAG AN XCESS COMPANY FÜR DEN IN FRAGE STEHENDEN ARTIKEL BESCHRÄNKT.

9.3 Subjekt der Klausel 9.4. IN KEINEM FALL, SEI ES IN NICHTEINHALTEN DES VERTRAGS, DER GARANTIE, DER KONDITIONEN, DER BENACHTEILIGUNG, DER OBJEKTIVEN VERANTWORTUNG, DES GESETZES ODER IN ANDERER FORM, IST KEINE DER PARTEIEN VERANTWORTLICH GEGENÜBER DER ANDEREN, BEI SPEZIELLEN, RESULTIERENDEN, BEILÄUFIGEN ODER INDIREKTEN SCHÄDEN.

9.4 Nichts von dem was in den Kaufbedingungen festgehalten wurde limitiert die Verantwortung der Xcess Company weder gegenüber (i) des Todes oder der persönlichen Schäden verursacht  durch Fahrlässigkeit der Xcess company, (ii) des Betrugs, (iii) jeglicher Form von Nichteinhalten der Pflichten, die in den geltenden nationalen Gesetzen festgehalten sind, noch (iv) jeglicher Verantwortung, die sich nicht durch das Gesetz ausschlieβen lässt.

Datenschutz
Wir informieren den Kunden darüber, dass seine persönlichen Daten in den von der Xcess Company in Besitz stehenden Archiven entahlten sind, aus Geschäftsgründen, aus Werbezwecken in Verbindung mit dem Kunden und Kundenwerbung, dies beinhaltet den Versand (per Post, E-mail oder anderen Medien) von kommerziellen Nachrichten in Relation mit den Produkten, Leistungen, Angboten, Promotionen und Neuheiten in Verbingung mit der Xcess Company.

Aus Zwecken, die in direktem Zusammenhang mit persönlichen Datenvearbeitung stehen, können die Kundendaten an Firmen innerhalb der Xcess Company Gruppe weitergegeben werden, die auβerhalb der Europäischen Union ansässig sind, einschlieβlich Länder, die keinen vergleichbaren Datenschutz haben. Xcess Company, und jegliche Dritte an welche Xcess Company die Daten weitervermittelt, treffen und halten  technische und organisative Sicherheitsvorkehrungen aufrecht, die bei der Datenverarbeitung angebracht und ausreichend sind um das Nichteinhalten des folgenden zu vermeiden: (a) der anwendbaren Kaufbedingungen und Datenschutzgesetze; und (b) jeglichem Verlust, jeglicher Beschädigung oder jeglichem ungewollten Schaden der persönlichen Daten.

Der Kunde kann sein Recht auf Zugang, Berichtigung oder Nichtgebrauch seiner Personendaten via E-mail an info@xcess-company.es ausüben. Der Kunde garantiert die Richtigkeit und Exaktheit der an die Xcess Company gelieferten Daten.

Die Käufe, die via der Webseite der Xcess Company und unter diesen Kaufbedingungen, getätigt wurden, sind Subjekt des spanischen Gesetzes.

Anzuwendendes Gesetz

Die Käufe, die via der Webseite der Xcess Company und unter diesen Kaufbedingungen, getätigt wurden, sind Subjekt des spanischen Gesetzes.

Zuständiges Gericht

Jegliche Streitigkeit oder Uneinigkeit, die aus der Anwendung oder der Interpretation der Kaufbedingungen, sowie der beeinhalteten Verträge, werden im gericht der Stadt Zaragoza geklärt, welche exklusive Kompetenz über jeglicher anderen Gerichtlichkeit hat. Ohne Zweifel, wenn der Kunde den Stand des Konsumenten nach spansichem Recht für die Verteidigung des Konsumenten und des Nutzers genieβt, dann sind die zuständigen Gerichte diejenigen des Wohnsitzes des Kunden in Spanien.

Kontakt mit der Xcess Company

Bei jeglicher Anfrage oder jeglichem Vorfall in Zusammenhang mit der Bestellung, kann sich der Kunde mit der Xcess Company in Verbindung setzen:

Durch die Kontaktsektion der Webseite
Durch E-mail, via Nachricht an info@xcess-company.com
Um detaillierte Informationen zum Umtausch zu erhalten, konsultieren sie bitte die Hilfesektion der Xcess Company und folgende Sie aufmerksam den Anweisungen.

Gratisversand ab 79,95€

9,50€ für geringere Bestellwerte

Lieferung innerhalb von 48/72h

Mit der Bestellung wird Ihnen eine Sedungsnummer zugeschickt, damit sie den Stand Ihrer Bestellung zu jeder Zeit verfolgen können.

Sichere Bezahlung

100% sichere Bezahlsysteme durch Kreditkarte und Paypal.